GDP – Gute Vertriebspraxis von Arzneimitteln, Teil I

pexels-photo-415825GDP – Gute Vertriebspraxis von Arzneimitteln, Teil I 

I. GDP – Richtlinie für die gute Vertriebspraxis von HumanarzneimittelnButton Compliance Officer4

Seit 7. März 2013 ist die Leitlinie für die gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln (GDP Leitlinie) veröffentlicht. Weniger dramatisch als gedacht, aber dennoch voller Neuerungen und Fragezeichen. In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über Änderungen, Ihre zusätzlichen Aufgaben sowie praktische Tipps zur Umsetzung.

ZIELGRUPPE

  • Mitarbeiter, die sich mit Großhandel oder Vermittlung von Arzneimitteln befassen
  • Mitarbeiter von Arzneimittelherstellern aus den Bereichen Vertrieb, Qualitätsmanagement oder Lager
  • Mitarbeiter von Speditionen oder Logistikdienstleistern

INHALT

  • Einführung
  • Regeln & Rationalen
  • GDP – Gute Vertriebspraxis
  • Ausgelagerte Tätigkeiten
  • Lager und Transport
  • Vermittlung von Arzneimitteln
  • Überprüfung Schulungserfolg und Abschluss

DATUM, UHRZEIT, ORT

10. Dezember, 2018. Von 09:30 bis 13:00 Uhr.

IntercityHotel Hamburg Hauptbahnhof, Glockengießerwall 14/15, 20095 Hamburg.

REFERENTEN
Karl Metzger, gmPlan GmbH
Dr. Christian Hauck, gmPlan GmbH

KONTAKT
Josefina Traverso, Tel.: 040 303874 44, training@gmplan.eu 

PREIS
Teil I: 290 Euro (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

ANMELDUNG
Sie können sich hier für das oben genannte Seminar anmelden, für mehrere Teile der Seminarreihe bez. für die gesamte Seminarreihe (Teil I-IV).

Zertifikatskurs: Nach erfolgreicher Teilnahme an der Seminarreihe Teil I bis IV können Sie das Zertifikat „Compliance Officer – Großhandel mit Arzneimitteln“ erwerben. Mehr zum Zertifikat

Siehe auch:
Teil II  – GDP – Der Weg zur Compliance

Teil III  GDP – Compliance im Detail

Teil IV  GDP – Der Compliance Officer