AGBs

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminare

Anmeldung

Bitte benutzen Sie unser online Anmelde-Formular unter den jeweiligen Seminarlink. Oder Sie senden uns eine e-Mail an training@gmplan.eu mit folgenden Angaben:

Gewünschtes Seminar, Datum der Veranstaltung, Vor- und Nachname des Teilnehmers/ der Teilnehmerin, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, vollständige Firmenanschrift, Rechnungsadresse (wenn abweichend von Firmenadresse), ggf. Rechnungsvermerk. Bitte bestätigen Sie in der E-Mail, dass Sie die Teilnahmebedingungen (AGBs) gelesen haben und akzeptieren.

Ihre E-Mail-Anmeldung ist dann verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs von uns gebucht. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, melden wir uns umgehend, ansonsten senden wir Ihnen Ihre Anmeldebestätigung zu.

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus:

Aufgrund der aktuell geltenden Regelungen in Bezug auf das Coronavirus können unsere live Veranstaltungen ab sofort wieder stattfinden. Selbstverständlich werden wir alle gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen vor Ort zusammen mit unseren Veranstaltung-Hotels und unseren Seminar-Referenten berücksichtigen:

  • Die vorgesehenen Raumgrößen ermöglichen die Einhaltung des Sicherheitsabstandes von mindestens 1,5 Metern
  • Alle Räume werden gut belüftet
  • Kaffeepausen und Mittagessen können nach den gesetzlichen Vorgaben und Empfehlungen eingenommen werden
  • In unseren Veranstaltungsorten werden alle empfohlenen Vorkehrungsmaßnahmen getroffen und es herrschen verstärkte Hygienestandards (erhöhte Reinigungsfrequenzen, etc)
  • Es stehen Ihnen ausreichend Desinfektionsmittel auf den Sanitären-Anlagen zur Verfügung
  • Wir werden außerdem bewusst auf Händeschütteln verzichten.

Unsere Empfehlung:

Bitte befolgen Sie die Hygiene- und Abstand-Regeln. Und denken Sie daran, dass für den öffentlichen Nahverkehr das Tragen einer Mundschutz-Maske Pflicht ist (fassen Sie bitte Ihre Maske nur an den Schlaufen an!). Wenn Sie erste Krankheitszeichen der Coronavirus Infektion haben, sagen Sie bitte Ihre Teilnahme am Seminar ab und kurieren Sie sich daheim aus.

Risikofrei buchen:

Sollten aufgrund von zukünftigen, gesetzlichen Änderungen (z. B. dass regionale Beschränkungen wieder eingeführt werden) unsere Veranstaltungen doch abgesagt werden müssen, so können Sie natürlich kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen.

Ihre Rücktrittsgarantie bei Veranstaltungen

Vertretung

Sie können bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn anstelle des angemeldeten Teilnehmers einen Vertreter benennen. Bitte teilen Sie uns dies per E-Mail an training@gmplan.eu mit. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Umbuchung

Sie können kostenlos bis 2 Wochen vor Seminarbeginn auf einen anderen Veranstaltungstermin oder auch eine andere Veranstaltung umbuchen (nur einmalig möglich). Bitte teilen Sie uns dies per E-Mail an training@gmplan.eu mit.

Stornierung

Sie können jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Dies ist jedoch nur schriftlich per E-Mail an training@gmplan.eu möglich. Bitte beachten Sie, dass wir folgende Bearbeitungsgebühren erheben:

  • Stornierung bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 10 % der Teilnehmergebühr, zzgl. MwSt.
  • Stornierung bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn: 50 % der Teilnehmergebühr, zzgl. MwSt.
  • Stornierung innerhalb 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn: 100 % der Teilnehmergebühr, zzgl. MwSt.

Die volle Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. gilt auch bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers ohne vorherige schriftliche Information per E-Mail an training@gmplan.eu.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist bei allen Seminaren auf 15 Teilnehmer begrenzt, um einen intensiven Austausch und praxisnahe Informationen zu gewährleisten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen.

Änderungsvorbehalte

Wir sind berechtigt, notwendige inhaltliche und organisatorische Änderungen vorzunehmen, soweit diese den Nutzen der angekündigten Veranstaltung für den Teilnehmer nicht wesentlich ändern. Wir sind berechtigt, die vorgesehenen Referenten im Bedarfsfall (z. B. Krankheit, Unfall) durch andere hinsichtlich des angekündigten Themas gleich qualifizierte Personen zu ersetzen.

Die zur Verfügung gestellten Seminarunterlagen werden nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen.

Die Weitergabe der Seminarunterlagen an Dritte, also an Personen, die weder Arbeitskollegen oder Mitarbeiter des Teilnehmers sind, oder die öffentliche Verbreitung der genannten Unterlagen ist nicht zugelassen.

Absage von Veranstaltungen

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl (bis spätestens 7 Tage vor dem geplanten Seminartermin) oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt) abzusagen. Bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmegebühren werden Ihnen selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet oder Ihnen für einen Nachholtermin gutgeschrieben.

Zahlungsbedingungen

Alle angegebenen Preise verstehen sich, falls nicht anders angegeben, zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Gebühr wird sofort nach der Buchung mit sofortigem Zahlungsziel in Rechnung gestellt. Der Rechnungsversand erfolgt per Post. Die von gmPlan gestellte Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug zahlbar. Ohne schriftliche Mitteilung des Kunden gilt eine Rechnung nach Ablauf der Zahlungsfrist als akzeptiert.